...
  1. Startseite
  2. Dokumente
  3. WooCommerce DATEV Export
  4. Einstellungen
  5. Datensatz Informationen

Datensatz Informationen

In der CSV-Datei werden alle Bestellpositionen exportiert. In den Einstellungen können Sie pro Spalte ein unterstütztes Feld aus WooCommerce oder einem der unterstützten Plugins auswählen. Die Spalten in der CSV-Datei werden automatisch mit dem ausgewählten Feld befüllt.

Sie haben auch die Möglichkeit, mehrere Felder zu kombinieren, wie zum Beispiel Kundenummern und Rechnungsnummern, indem Sie das “Benutzerdefiniertes Feld verwenden” mit den Platzhaltern oder einem Wert nutzen.

Die ersten 6 Spalten werden automatisch anhand der exportierten Bestellungen ermittelt. Alle Felder haben vordefinierte Auswahlmöglichkeiten, je nachdem, welche zusätzlichen Plugins verwendet werden. Darüber hinaus können Sie ein Benutzerdefiniertes Feld mit einem Wert oder einem/mehreren Platzhaltern (post_meta Feldern) verwenden, um z.B. die Paypal-Transaktions-ID zu definieren. Beispiele für Platzhalter finden Sie in den Einstellungen.

Das Feld “Konto” und “Gegenkonto” haben erweiterte Einstellungen, die in der unteren Tabelle erläutert werden.

Beschreibung einiger Felder:

×
Seraphinit-BeschleunigerOptimized by Seraphinit-Beschleuniger
Schaltet auf der Website hohe Geschwindigkeit, um für Menschen und Suchmaschinen attraktiv zu sein.